Mit unseren USB-Displays bieten wir unseren Kunden eine elegante und preiswerte Möglichkeit, um eigene Entwicklungen mit einem leicht ansteuerbaren Display auszustatten. Unsere USB-Displays werden direkt an einem USB-Port betrieben und benötigen keine zusätzliche Stromversorgung. Die Ansteuerung erfolgt per C++ oder NET-Framework unter Windows, Windows CE oder Linux.

Technische Daten

Alle USB-Displays haben die gleiche Controller-Platine mit integriertem USB-Kern. Sie unterscheiden sich lediglich durch die montierten Displays, welche Pin-kompatibel zu einander sind. Die Module sind für den Einbau in den 3.5-Zoll Schacht eines PCs geeignet.

Displays

  • 1×8 Zeichen, 5×7 Pixel, Zeichenhöhe 11.5 mm
  • 2×16 Zeichen, 5×7 Pixel, Zeichenhöhe 6.68 mm
  • 4×20 Zeichen, 5×7 Pixel, Zeichenhöhe 3.7 mm
  • 32×122 Pixel
  • 64×128 Pixel
  • Kontrast und Backlight per Software regelbar

Display-Controller

  • Abmessungen: 85x27x34 mm (BxHxT)
  • USB 2.0 (kompatibel zu USB 1.1)
  • bei laufendem Betrieb steckbar (Hot Plug)
  • Firmware Version 2.x
  • Stromversorgung (5V DC) über USB-Port mit handelsüblichem USB-Kabel oder direkte Verbindung zum Mainboard
  • USB-Buchse 180°

Downloads

[email-download download_id=“562,551,547″ contact_form_id=“545″ delivered_as=“Send Email“]